Turniere

610, 2019

Vierer Clubmeisterschaften

6. Oktober 2019|

Die Vierer Clubmeisterschaften sind rum und unsere neuen Clubmeister (Ehepaar Vierer) heißen Lisa und Jan Pinner.
Den gemischten Vierer haben Victoria Dreve und Mel Ferner gewonnen.

Herzlichen Glückwunsch an alle und vielen Dank für ein tolles Golfwochenende!

1609, 2019

Jugend-Clubmeisterschaft: Leonhard Brunke krönt starke Saison

16. September 2019|

Von Dr. Peter Schütze

Jugend schützt vor Titeln nicht. Der mit Abstand Jüngste im Kreis der Favoriten auf die Clubmeisterschaft der Jugend im Dortmunder Golf-Club schwang sich zum Champion auf. Der 14-jährige Leonhard Mauritz Brunke, der eine großartige Saison spielt, lieferte sich mit dem drei Jahre älteren Peer Max Hubertus Freund ein packendes Kopf-an-Kopf-Rennen über 36 Löcher, das er am schlaggleichen Ende im Stechen für sich entschied. Bei den Mädchen, wo – enttäuschend – nur drei Spielerinnen am Abschlag standen, gewann […]

309, 2019

Clubmeisterschaften: Schmitz mit Super-Doppelpack und Jubiläum von Ilka Kummer

3. September 2019|

Von Dr.  Peter Schütze

Dieser Titel hat Bastian Schmitz noch gefehlt. Sechsmal war er seit 2002 Clubmeister bei Royal Saint Barbara´s, genauso oft gewann er dort die Open, 2006 wurde er Dortmunder Stadt-Champion, dann verzog er beruflich und sportlich in die Pfalz; heimgekehrt wechselte er im Herbst 2018 in die Reichsmark, jetzt setzte er sich dort die Club-Krone auf, jetzt ist der 34-Jährige, im August mit dem Herrenteam in die 2. Bundesliga aufgestiegen, endgültig in seinem neuem Club angekommen.

Der neue Meister […]

2708, 2019

Jugend-Stadtmeisterschaften: Lukas Beckerling durchbricht DOGC-Serie

27. August 2019|

Von Dr. Peter Schütze

 Eine Serie ist gerissen. Zum zweiten Mal nach 2015, als Moritz Schwarzbach den Titel für den Royal Saint Barbara´s GC gewann, verlor der DOGC sein Abonnement auf den Gewinn der Stadtmeisterschaft bei den Jungen. Beim zehnjährigen Jubiläumsturnier dieser von Mercedes Benz und BMW gesponserten Konkurrenz setzte sich Lukas Beckerling vom RSB mit Runden von 76 und 77 (= 153) vor dem Überraschungszweiten Leonhard Brunke (78 + 77 = 155) durch. Damit wurde der Handicap-stärkste Teilnehmer (3,1) Stadt-Champion.

Den Grundstein […]

2608, 2019

Jugend-Stadtmeisterschaften 2019

26. August 2019|

Wir gratulieren den Dortmunder Jugend-Stadtmeistern 2019 zu ihrem Sieg! 🎉

Herzlichen Glückwunsch an Hanna Tauber vom Golfclub Bergisch Land!

 

Herzlichen Glückwunsch an Lukas Beckerling vom Royal Saint Barbara‘s Golfclub!

 

Vielen Dank auch an BMW Dortmund und Mercedes-Benz Dortmund für ihre Unterstützung!

1808, 2019

Sparkassen-Cup: Sintflutartiger Regen war unschlagbar

18. August 2019|

Von Dr. Peter Schütze

In den bisherigen 26 Jahren seines Bestehens hatte der Cup der Sparkasse bei Petrus nur selten gute Karten. Meistens öffnete der Himmel seine Schleusen, blies der Wind aus vollen Backen oder grollten sogar Blitz und Donner, wenn im Wannebach-Tal Sparkassen-Time war. Aber so schlimm wie am dritten August-Sonntag gebärdete sich der Wettermacher über den Wolken noch nie. Sturzbachartig schossen die Wassermassen auf den Kurs in der Reichsmark, fluteten Grüns und Bunker. Katja Richter und Sparkassen-Repräsentant Dirk Renkhold, […]

1708, 2019

Jugend-Stadtmeisterschaft: Brands Bestmarke in Gefahr

17. August 2019|

Von Dr. Peter Schütze

 Ein kleines Jubiläum steht ins Haus. Zum zehnten Mal werden am vierten August-Wochenende (24./25.) die Jugend-Stadtmeisterschaften, gesponsert von Mercedes Benz und BMW, ausgetragen. Der erste Teil der über 36 Löcher führenden Konkurrenz läuft  auf dem Kurs in der Reichsmark ab, die Entscheidung fällt am Sonntag an der St. Barbara-Allee.

2010 konnten die Jungen und Mädchen aus den Dortmunder Golfclubs mit den schon seit 2001 (Damen) bzw. 2003 (Herren) um die Stadt-Titel spielenden Erwachsenen gleichziehen. Sie bekamen auch ihre […]

3107, 2019

Stadtmeisterschaft 2019

31. Juli 2019|

Wir gratulieren den Stadtmeistern 2019:

Eigentlich wollte Lars Christian Schütte gar nicht antreten zu den Stadtmeisterschaften der Dortmunder Golfer, so kurz nach seinem auskurierten Fingerbruch – und jetzt ist er plötzlich Stadtmeister.   Schütte strahlte nach seinem Titel-Coup, der mit seinem Klubkollegen von Royal St. Barbara´s ausgiebig gefeiert wurde: „Gerade an Tag zwei lief alles irgendwie glatt. Der Chip zum Eagle an der 9 war natürlich mega und hat mir die extra Körnchen gegeben, die man so braucht für die zweiten 9“. […]

2307, 2019

Gute Stimmung dank Platz 2

23. Juli 2019|

Heim-Aufgabe mit dem zweiten Platz in der Tageswertung erfüllt, Klassenverbleib so gut wie gesichert, auf dem Wege, die Regionalliga-Saison zufriedenstellend zu beenden und das zu Beginn der Saison ausgegebene Ziel zu erreichen. Das war ein guter Sonntag für Stephan Wittkop und sein Damen-Team. Hinter dem im vierten Spiel zum vierten Mal unschlagbaren Ensemble aus Hummelbachaue (18 über CR) kamen die Dortmunderinnen (52) vor Grevenmühle (61), Schmitzhof (63) und Brückhausen (66) mit deutlichem Vorsprung auf Rang 3 als Tageszweiter rein.

Captain Ilka […]

2307, 2019

Herren-Regionalliga: Happy End zum Greifen nah

23. Juli 2019|

von Dr. Peter Schütze

Nach dem dritten Tagessieg in Folge hat die DGL Herrenmannschaft des Dortmunder Golfclubs in der Regionalliga vor dem Finale Anfang August in Oldenburg zwei Punkte Vorsprung. Die 2. Bundesliga ist zum Greifen nah, aber Head-Pro Holger Böhme stapelt – bewusst – tief: „Noch haben wir nichts gewonnen. Wir sind genauso weit wie am ersten Spieltag!“ Natürlich weiß der DOGC-Cheftrainer, dass sein Team mit einem Bein in Deutschlands zweithöchster Klasse steht, aber er tut alles dagegen, auch nur […]

2307, 2019

4. und 5. Spieltag AK 30 Herren – Wir holen uns die Gruppenführung

23. Juli 2019|

Nach der Gala-Vorstellung beim Heimspiel ging es am 29 Juni mit nur 4 Schlägen Rückstand zum 4. Spieltag in den Golfclub Paderborner Land. Auf dem sehr abwechslungsreichen Kurs mit 9 eher kurzen, aber engen Löchern im Wald und 9 langen Löchern im offenen Gelände konnte das Team mit + 25,5 über CR (+20 über Par) erneut eine bärenstarke Leistung abrufen, allerdings konnte der führenden Golfclub Brückhausen dem Druck standhalten und brachte seinerseits ebenfalls +25,5 über CR ins Clubhaus (mit einer […]

1807, 2019

DGL Doppelheimspieltag im Dortmunder Golfclub e.V. am 21.07.2019

18. Juli 2019|

Am Wochenende wird großer Golfsport an der Hohensyburg geboten. Die Damen und Herren Clubmannschaft des Dortmunder Golfclubs treten zu ihrem diesjährigen Heimspiel an. Beide Teams spielen in der Regionalliga und kämpfen um wichtige Tagespunkte. Bei den Damen geht es um den sicheren Klassenerhalt und die Männer können die Führung in der Tabelle ausbauen.

Das Tagesziel der Damen lautet: „Den Heimvorteil nutzen und den zweiten Platz hinter der bärenstarken Mannschaft aus Hummelbachaue erzielen.“ (Stephan Wittkop, Trainer der Mannschaft). Der Kader für das […]

1307, 2019

NRW- Finale der Jungen AK 18

13. Juli 2019|

Qualifiziert hatte sich die AK 18 Jungen Mannschaft für das Landesfinale schon am 11.6.19 mit einem sechsten Platz von insgesamt zweiundzwanzig Mannschaften. Am letzten Wochenende ging es dann zum großen Finale über 36 Loch auf der wunderschönen Anlage des GC Wasserburg Anholt.

Mit acht Spielern, Theo Hahn konnte leider verletzungsbedingt nicht spielen, war das Ziel noch einmal diesen sechsten Platz zu erreichen.

Im Vorfeld war klar, dass alle acht Spieler zum Einsatz kommen würden, denn es haben alle hart für dieses Finale […]

607, 2019

Hitzeschlacht am Sonntag – Tolle Ergebnisse bei der Jugendliga in den Bergen von Essen-Heidhausen und in Unna-Fröndenberg

6. Juli 2019|

Am letzten Sonntag haben unsere Jugendmannschaften bei ihren Ligaspielen wieder sehr gut abgeschnitten. In der Regionalliga holte die Mannschaft um Team Kapitänen Herrn Dr. Markus Brunke den zweiten Platz mit insgesamt 52,1 Schlägen über CR hinter dem Golfclub Hösel. Hier spielte Moritz Ostermann das beste Einzelergebnis des Tages mit einer 76er Runde. Im Gesamtergebnis liegt der Dortmunder Golfclub nun auf dem dritten Platz mit nur einem Schlag Vorsprung vor Essen-Heidhausen.

Unsere zweite Mannschaft konnte in der Bezirksliga mit Team Kapitänin Frau […]

3006, 2019

Dortmunder Golf-Stadtmeisterschaften – jetzt anmelden!

30. Juni 2019|

 

 

Es ist wieder soweit – die Golf-Stadtmeisterschaften stehen im Juli an!
Ausgetragen werden sie auf der Anlage des Royal Saint Barbara’s Golfclub in Brackel und bei uns auf der Reichsmark.
Unterstützt werden die diesjährigen Stadtmeisterschaften wieder von der BMW Niederlassung Dortmund und Mercedes Benz Niederlassung Dortmund.

Wir freuen uns auf ein schönes und spannendes Golf-Wochenende!

Denken Sie an Ihre Anmeldungen!

2506, 2019

Regionalliga Herren: Bei aller Siegesfreude Konzentration hochhalten

25. Juni 2019|

Von Dr. Peter Schütze

Der Cheftrainer strahlte mit der warmen Juni-Abendsonne um die Wette. Und Holger Böhme hatte dazu allen Grund. Sein Herren-Team hatte am dritten Regionalliga-Spieltag mit dem zweiten Tagessieg auf dem Royal-Kurs in Brackel die Tabellenführung in der West-Gruppe 2 übernommen. Doch Siegesfreude ja , Euphorie – bloß so etwas nicht! „Der eine Punkt Vorsprung, den wir jetzt vor Gütersloh erkämpft haben, ist genauso schnell wieder weg wie er gekommen ist, wenn wir die Konzentration nicht hochhalten; denn wir […]

2506, 2019

Regionalliga Damen: Aus dem Schock herausgespielt

25. Juni 2019|

Von Dr. Peter Schütze

Nahezu allen Beteiligten fiel ein Stein vom Herzen. „Den Schock von Grevenmühle, wo wir auf den letzten Platz abgestürzt waren, galt es erst einmal zu überwinden. Das ist uns überzeugend gelungen“, befand Pro Stephan Wittkop nach dem zweiten Platz in der Tageswertung des dritten Regionalliga-Spieltages in Brückhausen. Und Captain Ilka Kummer stellte fest. „Das war schon etwas anderes als zuletzt. Wir wollten weg vom Abstiegsplatz und sind jetzt erst einmal wieder in gesicherten Gefilden, obwohl ich mir […]

1806, 2019

NRW Jugend-Meisterschaften: Fünf Dortmunder unterwegs, Fredrik Strandberg auf dem Treppchen

18. Juni 2019|

Von Dr. Peter Schütze

Auf dem Treppchen gaben sich drei Fred(e)riks ein Stelldichein, einer immer besser als der andere, aber alle drei von beeindruckender Klasse. Bei der NRW Meisterschaft der AK 18 in Hösel spielte sich Düsseldorfs Frederik Schott, schon am ersten Tag eins unter par, mit einer kaum glaublichen 64er-Runde ganz nach vorn, behauptete Fredrik Eisenbeis aus Marienburg mit 68 + 69 den zweiten Platz und sprang Fredrik Strandberg mit der zweitbesten Runde (68) des zweiten Tages noch von Rang […]

1606, 2019

2. und 3. Spieltag AK 30 Herren – einmal auf den letzten Platz und zurück nach (fast) ganz oben

16. Juni 2019|

Am 2. Spieltag im GC Rheine-Mesum hat die AK 30 einen schwachen Tag erwischt und ist nicht über den letzten Platz in der Tageswertung hinausgekommen.  Das Team um Bastian Schmitz, Tim Seseke, Stefan Lentz, Matthias Mende, Volker Wetzstein und Felix Scheidgen konnte bei guten Bedingungen nicht an die solide Leistung des ersten Spieltags anknüpfen und rutschte somit auf den geteilten letzten Platz in der Gesamtwertung ab.

Auch wenn der Rückstand auf die Plätze 4 und 3 nur einen bzw. zwei Schläge […]

1306, 2019

DMM: DOGC fürs Regionalfinale qualifiziert

13. Juni 2019|

Von Dr. Peter Schütze

 Das vordringlichste Ziel ist erreicht. Die Jugendmannschaft des Dortmunder Golfclubs hat sich bei der DMM-Vorrunde der AK 18 in Nordkirchen für das Regionalfinale am 6./7. Juli im GC Wasserburg Anholt qualifiziert. Dafür reichte im Münsterland ein vierter Platz (54,5 über CR) hinter dem überragenden Sieger Hösel (17,5), Münster-Tinnen (38,5), Teutoburger Wald (46,5), aber vor den ebenfalls qualifizierten Münsteranern von Wilkinghege (57,5) und den gescheiterten Teams von Essen-Heidhausen (68,5), Gütersloh (71,5), RSB (86,5), Paderborner Land (100,5), Nordkirchen (135,5) […]

406, 2019

WSMP: Riesen-Kompliment tröstet über Abstieg hinweg

4. Juni 2019|

Von Dr. Peter Schütze

Die Situation war ambivalent. Einerseits hatte die Mannschaft verloren, andererseits lobte sie ihr Trainer über den grünen Klee. Die Auflösung dieses scheinbaren Widerspruchs: In der A-Liga des Willy-Schniewind-Mannschafts-Preises (WSMP) war das Aufstiegsteam des Dortmunder Golfclubs in Essen-Oelfte dem Bundesligisten Hubbelrath 3:5 unterlegen, aber DOGC-Head-Pro Holger Böhme sprach von „der mit Abstand besten Leistung, die ich von meiner Mannschaft je gesehen habe. Ich bin sehr stolz auf sie.“

Es sei schon eine Portion Lospech gewesen, zum Auftakt des WSMP-Turniers […]

106, 2019

Bezirksliga-Jugend: Um einen Punkt an Platz 2 vorbei

1. Juni 2019|

Die Bezirksliga-Mannschaft des DOGC behauptete im Fröndenberger Gut Neuenhof mit 52 Punkten den dritten Platz, scheiterte nur um einen Zähler an Rang zwei. Dieser Rang ist umso höher zu bewerten, als Jonathan Staerk und Flemming Brand nicht zu Verfügung standen, nur insgesamt fünf Spieler verfügbar waren und Jonathan Kienle (12 P.), Juan P. Schröer (9) und Ole Ortner (5) ihr erstes Liga-Spiel bestritten. Nuno Groll war mit einer 85er-Runde (= 18 P.) bester Dortmunder, Henrik Nolte-Ernsting kam auf acht Punkte.

Tages-Captain […]

106, 2019

Regionalliga-Jugend: Trotz schwerem Tag in Hösel keine Abstiegs-Angst

1. Juni 2019|

Von Dr. Peter Schütze

Die Chancen auf ein gutes Ergebnis für die Regionalliga-Jungen des Dortmunder Golfclubs standen von vornherein nicht gut; denn mit Peer Freund und den Gebrüdern Justus und Leonhard Brunke (alle verreist) mussten drei der stärksten Spieler ersetzt werden. Dieser Aderlass war zu groß. Somit reichte es für den DOGC am zweiten Spieltag in Hösel denn auch nur zum vierten Platz in der Tageswertung. Mit 73,3 über CR war er gegen den souveränen Tagessieger Hösel (11,5), Münster-Tinnen (29,1) […]

2805, 2019

Herren-Regionalliga: Vierer zaubern Happy End herbei

28. Mai 2019|

Von Dr. Peter Schütze

Die Spannung war kaum noch zu überbieten. Am Ende der Einzel war verkehrte Welt in Gütersloh. Die favorisierten Gastgeber, die nach Erinnerung von Holger Böhme „in den letzten 27 Jahren kein Heimspiel mehr verloren hatten“,  waren nur Zweiter, einen Schlag (523) hinter den wie Phönix aus der Asche aufgetauchten Oldenburgern (522), aber  zwei vor dem Dortmunder GC (525). Die zuvor als unschlagbar geltenden Ostwestfalen blieben auch Zweiter, allerdings hinter dem DOGC, der sich mit glänzenden Vierern zu […]

2805, 2019

Regionalliga-Damen: Einen bitteren Tag erlebt

28. Mai 2019|

Von Dr. Peter Schütze

 Der Trainer nahm kein Blatt vor den Mund. „Das war ein schwerer, ein ganz bitterer Tag für uns“, erklärte Pro Stephan Wittkop nach dem enttäuschenden Abschneiden der Regionalliga-Damen am zweiten Spieltag in Grevenmühle. Dort kamen die Dortmunderinnen mit 84 über CR über den letzten Platz in der Tageswertung nicht hinaus, mussten Hummelbachaue (35), Schmitzhof (74), Grevenmühle (75) und Brückhausen (79) den Vortritt lassen. Der Pro räumte ein: „Zwar lagen zwischen dem Zweiten und dem Fünften nur zehn […]

1705, 2019

Regionalliga Damen: Auf Tuchfühlung mit Schmitzhof

17. Mai 2019|

Von Dr. Peter Schütze

Eigentlich war der Pro ganz happy. Stephan Wittkop gewann dem dritten Platz in der Tageswertung, mit dem die DOGC-Damen im Golf- und Landclub Schmitzhof in Wegberg in die Regionalliga-Saison gestartet waren, ein positives Urteil ab. „Das war ein gelungener Auftakt, vor allem, weil einige Spielerinnen doch einen derart gravierenden Trainingsrückstand aufwiesen wie nie in den Jahren zuvor. Umso höher ist die gute Leistung etwa von Vicky Dreve (erst am Freitag aus London eingeflogen) und Anna Sybrecht zu […]

1505, 2019

Herren-Regionalliga: Jasper Schürmann in Superform

15. Mai 2019|

Von Dr. Peter Schütze

 Alle Voraussetzungen für einen Superstart in die neue Saison der Deutschen Golf Liga waren gegeben. Die neu gebildete Mannschaft des Dortmunder Golfclubs war am Freitagabend der Grill-Einladung von Head-Pro Holger Böhme  gefolgt, hatte am Samstagmorgen in Mülheim/Ruhr die Proberunde für die Saison-Premiere in der Regionalliga gespielt und am Nachmittag Borussias Bundesliga-Sieg im Signal-Iduna-Park über Fortuna Düsseldorf verfolgt. Aber der Liga-Start erfüllte dann doch nicht alle Erwartungen, Hoffnungen und Wünschen: Hinter dem Aufsteiger, dem Westfälischen Golfclub Gütersloh (33 […]

1505, 2019

1. Spieltag AK 30 Herren – 3. Platz trotz Kälte und Hagel!

15. Mai 2019|

Die AK 30 der Herren hat am 4.5. den widrigen Wetterbedingungen mit kalten Temperaturen und Hagel getrotzt und ist auf dem sehr schwierigen Platz des GC Teutoburger Wald mit einem 3. Platz von sechs Teams erfolgreich in ihre 2. Spielzeit in der Gruppe 3.A des Golfverbandes NRW gestartet!

Trotz einer schwierigen Personalsituation auf Grund von Umzug, Rückenbeschwerden oder länger geplanten Urlaubs konnte die Mannschaft um Jan Pinner, Julian Schützek und Volker Wetzstein durch das Einspringen der DGL-Spieler Bastian Schmitz und Matthias […]

705, 2019

Ranglistenturniere der Jugend – AK 16

7. Mai 2019|

Kühl und nass 

Bei durchweg kühlen Temperaturen wurden die ersten von zwei Qualifikationsturnieren der Altersklassen 16 ausgetragen. Teilweise musste wegen Wetterkapriolen das Spiel unterbrochen werden.

Zweimal musste das Spiel wegen Gewitters unterbrochen werden. Einmal sorgte ein starker Hagelschauer dafür, dass die Temperaturen drastisch sanken und die Spielleitung sich entschied, die jungen Athleten vom Platz zu holen, bis Sonne und Regen die weiße Schicht auf den Grüns wieder beseitigt hatten. In den Gewitterschutzhütten wäre es zu kühl gewesen, die Wartezeit zu überbrücken.

56 Jungen […]

3004, 2019

Jugend spielt in Dortmund

30. April 2019|

Dortmunder GC richtet Ranglistenturnier aus

Am 4. und 5. Mai findet beim Dortmunder GC das erste Qualifikationsturnier der Altersklasse bis 16 Jahren statt. Bei diesem Turnier können sich die besten Nachwuchsgolfer des Landes wertvolle Ranglistenpunkte für die Qualifikation zur Deutschen Jugendmeisterschaft erspielen.

Da 2019 nur zwei Qualifikationsturniere in NRW stattfinden, ist die Leistungsdichte sehr hoch. Es werden viele Talente am Start sein, die sehr tiefe Handicaps haben und teilweise auch schon international gute Platzierungen erreichen konnten.

Bestes Handicap bei den […]

1412, 2018

Jahresabschluss-Interview mit Head-Pro Holger Böhme: Weitere Schritte nach vorn tun

14. Dezember 2018|

Nach seinem zweiten Jahr als Head-Pro des Dortmunder Golfclubs zieht Holger Böhme (49) im folgenden Interview Bilanz der Saison 2018 und wagt einen Ausblick in die neue Spielzeit. Fazit: „Wir sind im und mit dem DOGC einen Schritt vorangekommen, aber es liegt noch jede Menge Weges vor uns, bis wir mittelfristig da sind, wo wir hinwollen. Wir packen es an!“

Lassen wir zuerst den Cheftrainer des Herren-Teams zu Wort kommen: Wie haben Ihnen die Mannschaft und deren Spieler gefallen?

Böhme: Ich bin […]

711, 2018

Gruppeneinteilung: Drei Aufsteiger warten auf DOGC-Herren

7. November 2018|

Die Gruppeneinteilung der DGL-Ligen und deren Spielpläne für die Saison 2019 sind raus. Aber alle Beteiligten halten sich in ihren Reaktionen und Einschätzungen noch bedeckt. Ihre Prognosen sind betont vorsichtig, die Abwägungen ihrer Chancen ausgesprochen bescheiden; denn alle stochern noch im Dunklen, weil genaue Informationen über dieSpielstärke der künftigen Gegner kaum vorliegen, die personelle Besetzung der Konkurrenz zumeist noch unbekannt ist.

Im zweiten Regionalliga-Jahr erwarten die Herren des DOGC folgende Gegner: Aufsteiger Mülheim/Ruhr (12. Mai), Aufsteiger Westfälischer GC Gütersloh (26. Mai), […]

711, 2018

Herren-Team: Sieben neue Gesichter

7. November 2018|

Sieben auf einen Streich. Das ist nicht die märchenhafte Geschichte des tapferen Schneiderleins, der von Fliegen, die von einem Apfel angelockt sind, sieben auf einen Streich mit einem Tuch erledigt, sondern das ist die erstaunliche Personalie aus dem Herren-Team des Dortmunder Golfclubs. Er präsentiert zur neuen Saison 2019 sechs neue Spieler und einen neuen Non-Playing-Captain.

[…]

210, 2018

Ehepaar-Vierer: Natürlich die Hegenbergs vorn

2. Oktober 2018|

Alle Jahre wieder freuen sich die Eheleute Olaf und Ilka Maria Hegenberg auf die Club-Meisterschaft im Ehepaar-Vierer. Aus gutem Grund: Hier sind sie sozusagen auf den Sieg abonniert. Auch in diesem Jahr wieder gewannen sie diesen mit 23 Paaren besetzten Brutto-Wettbewerb mit 173 Schlägen. Ausschlaggebend dafür war ihr Bestmarke von 84 Schlägen am zweiten Tag. Damit überholten sie die nach der ersten Runde führenden Kummers mit der siebenmaligen Stadtmeisterin Ilka und ihrem Mann Till, die 85 vorgelegt hatten, dann aber […]